Verbessern Sie Ihr Excel und erklimme die Bedürfnispyramide nach Maslow

Was bedeuten die Motivationsstufen der Excel-Pyramide für dich, und wie kannst du sie erklimmen? (Da diese Fragen persönliche sind, hoffe ich, dass wir uns duzen können. 😊) In diesem Blog werde ich diese Fragen beantworten und dir Links zu nützlichen Ressourcen geben.

In altbewährter Tradition beginnen wir ganz unten und arbeiten uns durch die Ebenen nach oben. Bevor wir beginnen, gibt es einen wertvollen Hinweis, der für alle Ebenen gilt:

Lerne und erweitere ständig deine Excel-Kenntnisse und übe diese so oft wie möglich, damit sie zur zweiten Natur werden. Oder wie ich am Ende meiner Schulungen gerne sage: "use it or lose it!"

 

Physiologisch

Du hast einen PC oder Laptop mit installiertem MS Office, kannst Excel öffnen und Daten und Formeln eingeben

Diese Stufe ist leicht zu erreichen. Wenn du einen PC oder Laptop besitzt, hast du wahrscheinlich bereits MS Office installiert. Starte Excel und schon kannst du mit Daten und Berechnungen loslegen. Speziell, aber nicht nur, für Anfänger empfehle ich die folgende, großartige Website

https://www.excel-easy.com/

Diese enthält Hunderte von praktischen Beispielen, die in nützliche Themen gegliedert sind. Wähle einen Themenbereich aus und arbeite dich durch die Seiten und Beispiele, um das Thema zu erlernen. Alternativ kannst du die gesamte Seite mit dem Suchfeld oben rechts auf der Startseite durchsuchen, um das zu finden, was du suchst.

 

Sicherheit

Du entwickelst deine Spreadsheets nach Best-Practice (z.B. klare Eingaben, kein Hard-Coding) und fügst Checks hinzu, damit dir kein Fehler entgeht

Sobald du die Grundlagen beherrschst, ist es wichtig, bewährte Vorgehensweisen zu erlernen, damit du keine schlechten Angewohnheiten entwickelst, wie z.B. Hardcoding (Eingabe einer Zahl in eine Formel, anstatt auf eine Eingabezelle mit dem Wert zu verknüpfen), und um sicherzustellen, dass deine Spreadsheets zuverlässig sind.

Hierzu kannst du kostenlose Praxisleitfäden herunterladen, entweder meine "Goldene Modeling Regeln" (auf Deutsch oder Englisch unter "Downloads" verfügbar)

 https://www.how2excel.com/de/downloads/

oder die "20 Principles for Good Spreadsheet Practice" von der Institute of Chartered Accountants of England and Wales (ICAEW).

https://www.icaew.com/technical/technology/excel/twenty-principles

 

Liebe/Zugehörigkeit

Anwender lieben deine Spreadsheets, weil sie ein anwenderfreundliches Design und tolle Funktionalitäten haben

Bei Finanzmodellen mag Geld König sein, aber bei Spreadsheets sind Outputs König. Was du brauchst, ist Klarheit und Wirkung. Wo kann man das besser lernen als auf einer Website oder in einem Buch namens "Clarity and impact" von Jon Moon.

https://www.jmoon.co.uk/

Unter anderem lernst du die vier Prinzipien von gutem Design: Kontrast, Wiederholung, Ausrichtung und Nähe, die auch auf Spreadsheets angewendet werden können (und die auf Englisch zufällig ein leicht zu merkendes Akronym haben!)

Für eine großartige Funktionalität empfehle ich dir, Tricks und Tipps zu lernen. Eine nützliche Website ist die, auf der du dich gerade befindest! Soweit ich weiß, sind wir einzigartig, weil wir alle Inhalte sowohl auf Deutsch als auch auf Englisch anbieten.

www.how2excel.com

Ich bin auch ein Fan der "Audit Excel"-Website von Adrian Miric. Diese enthält kurze Schulungsvideos und du kannst dich auch für seinen nützlichen Newsletter anmelden.

https://www.auditexcel.co.za/

Wenn du youtube magst, schaue dir den Kanal von Leila Gharani an, der viele tolle Lernvideos für Excel einschließlich dynamischer Arrays, die neuen "must have"-Funktionen.

https://www.youtube.com/channel/UCJtUOos_MwJa_Ewii-R3cJA

 

Wertschätzung

Du wirst geschätzt, weil deine Spreadsheets Anwendern bei ihrer Arbeit helfen

Spätestens in diesem Stadium musst du einen formalen Ansatz für die Entwicklung deiner Arbeitsmappen wählen. Am besten lernst du hier mit strukturierten Schulungen, die dich Schritt für Schritt durch ein Thema führen und dabei dein Wissen und deine Fähigkeiten aufbauen.

Ich bin ein großer Fan von Maven Analytics - ihre Online-Kurse sind sehr professionell und gut strukturiert und haben oft nützliches Zusatzmaterial zum Download. Dazu gehören Kurse zu Power Query und Power BI. Du kannst ihre Kurse auf Udemy kaufen. Zahle hier nie den vollen Preis - alle Kurse sind regelmäßig für rund €14,99 im Angebot.

https://www.udemy.com/courses/search/?q=maven+analytics&src=sac&kw=maven+anal

Wenn Live-Schulungen für dich oder dein Unternehmen besser geeignet sind, bietet mein Beratungsunternehmen Knott Consulting diese an - entweder vor Ort oder per Fernzugriff, auf Deutsch oder Englisch. Wir bieten eine breite Palette von Kursen an, von der Datenanalyse über die Planung bis hin zum fortgeschrittenen oder Experten Business-Modelling, sowie maßgeschneiderte Kurse z.B. für Power Query und VBA-Makros. Die Teilnehmer absolvieren strukturierte Fallstudien mit Unterstützung von erfahrenen und motivierten Trainern, um den Lerneffekt zu maximieren. Für weitere Details besuche bitte unsere Website

https://www.knott-consulting.de/Excel-Schulungen

 

Selbstverwirklichung

Du „zauberst“ mit Excel und beherrschst jede Berechnung

Auf dem Weg zu dieser Stufe musst du lernen, 3-Wege-Finanzmodelle zu entwickeln, die so genannt werden, weil sie drei Finanzberichte enthalten: Gewinn- und Verlustrechnung, Bilanz und Cashflow, die sich alle gegenseitig beeinflussen. Ein guter Anfang ist der kostenlose Kurs von Gridlines.

https://academy.gridlines.com/p/essential-financial-modelling

Bei Knott Consulting (siehe Link oben) bieten wir dies sowie M&A-Modellierung und diskontierte Cashflows (DCF) als Live-Training (vor Ort bzw. per Fernzugriff) an. Alternativ kannst du dir M&A- und DCF-Modellierung z.B. bei Macabacus selbst beibringen.

https://macabacus.com/learn

Du kannst dich entweder von CFI oder FMI professionell zertifizieren lassen:

https://courses.corporatefinanceinstitute.com/ (FMVA® Zertifizierung)

https://fminstitute.com/ (3 Ebenen: Advanced, Chartered and Master Financial Modeler)

Die CFI-Zertifizierung beinhaltet Kursmaterial. Für FMI benötigst du einen externen Trainer. Plum Solutions (Danielle Stein Fairhurst) bietet FMI-Prüfungsvorbereitung und eine Reihe anderer Trainingskurse an.

https://plumsolutions.com.au/

Und schließlich kannst du dich zum "Full Stack Modeller" ausbilden lassen. Dies deckt eine breite Palette von Fähigkeiten ab, die von Excel-Meistern benötigt werden, von Soft Skills wie der richtigen Denkweise bis hin zu den neuesten Tools, die die Technologie bei der Modellierung, Datenverarbeitung und Analyse zu bieten hat.

https://www.fullstackmodeller.com/

 

Der Weg an die Spitze

Das sind nicht die einzigen Wege, die du einschlagen kannst. Es gibt viele andere großartige Websites und Trainer da draußen. Ich habe hier nur die Websites und Personen erwähnt, die mich besonders inspiriert haben oder andere, die ich kenne oder von denen ich viel gelernt habe. Welchen Weg du auch immer einschlägst, gehe raus und lerne und übe, um die Excel-Pyramide zu erklimmen.

Ich möchte diesen Blog mit einem Zitat des großen (Jedi-)Meisters selbst, Yoda, schließen!

"Gib immer weiter, was du gelernt hast."

So können andere von deinem Wissen und deinen Fähigkeiten profitieren - und das ist die beste Belohnung von allen! 😊